Erntedank am Bauernhof Unternalb und die öffentliche Vorstellung unseres Projektes

Gestern war ein großer Tag. Nicht nur für Kirchgänger, sondern auch für Unternalber, deren Neugierde auf unser Projekt seit Monaten wächst, und natürlich für uns, da wir das erste Mal der Öffentlichkeit das neue Angebot „Zimmer & Frühstück“ vorstellten und durch den neugestalteten Westflügel führten. Das Interesse war groß, so auch die Nervosität an den Tagen zu vor. Die Baustelle ist natürlich noch nicht fertig und musste für den gestrigen Tag aufgeräumt und geputzt werden. Ein Zimmer wurde weitgehend fertig gestellt und schon mit den Prototypen der späteren Möbeln ausgestattet.

Nach der Präsentation unserer Arbeit durch unseren Kollegen Benedikt Hanser, führten wir unter anderem auch den Caritas Präsidenten Michael Landau und Bundesminister Andrä Rupprechter durch die Räumlichkeiten.

Nachdem sich die interessierten Besucher verabschiedeten feierten wir gemeinsam im herbstlich kühlen, aber sonnigen und gemütlichen Garten unseren Erfolg. Caritas Regionalleiter des Weinviertels Thomas Krottendorfer und Tagesstättenleiter Alfred Strohschneider bereiteten ein Dankesfest für uns vor und überraschten uns mit einer wunderbaren Torte. Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle!

Das Projekt ist noch nicht abgeschlossen, aber mit dem gestrigen Tag endete die intensive Phase für uns. Nach einem Jahr gemeinsamer Arbeit mit Caritas und allen Gewerken am Bau ist es wieder an der Zeit uns auf das weitere Studium zu konzentrieren. Dennoch werden wir >ObenAuf< in Unternalb nicht komplett aus den Augen verlieren, sondern bis zur Eröffnung im kommenden Frühjahr weiter begleiten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s